Training:

 

 

Unser Training richtet sich an folgende Zielgruppen:

 

Menschen, die Spaß an verschiedenen Ausdauer- und

Bewegungsformen haben, wie Schwimmen, Radfahren, Laufen

und Ausgleichsgymnastik; d.h. Freizeit-, Breiten- und

Wettkampfsportler, also vom Jedermanntriathlet zum Ironman.

 

Menschen, die gerne Sport in der Gemeinschaft betreiben

und gleiche Ziele verfolgen.

Wir bieten:

 

Trainingsstätten mit zugehörigen festen Trainingszeiten

Fachkundige und fachgerechte Anleitung durch Trainer und Übungsleiter, u.a. zu den Themen:

Trainingsformen,Trainingsplanung, Trainings- und Wettkampftipps, Ausrüstung, Ernährung.

 

 

Grundzüge einer typischen Saisonplanung:

 

Übergangszeitraum: Oktober - Januar

Es wird ausschließich Grundlagenausdauer trainiert, Integrierung mit nicht spezifischem Triathlondisziplinen,

wie: MTB fahren, Krafttraining

Trainingsziel: Verbesserung der allgemeinen aeroben Ausdauer/Kondition und der Bewegungskoordination.

 

Vorbereitungszeitraum: Februar - Mai

Triathlon-Ausdauer

 

Februar: Schwerpunkt des Trainings liegt beim Schwimmen

 

März: Schwerpunkt des Trainings liegt beim Laufen

 

April: Schwerpunkt des Trainings liegt beim Radfahren. Hier sollten auch Vorbereitungskämpfe stattfinden, wie

Duathlon, Volksläufe, MTB-Rennen etc.

Trainingsziel: Verbesserung der aerob/anaeroben Ausdauer.

 

Wettkampfzeitraum: Mai - September

Spezifisches Triathlon-Ausdauertraining, Teilnahme an Wettkämpfen vom Jedermann- bis Ironman.

Trainingsziel: Verbesserung der Wettkampfspezifischen Ausdauer.